Risiko für Magen-Darm-Krebs

Beim Alkohol kommt es nicht nur auf die Menge an

Dass Alkohol das Krebsrisiko im Gastrointestinaltrakt erhöhen kann, ist schon länger klar. Aber wie genau sich Trinkfrequenz und -menge auswirken, wurde bislang noch nicht ausreichend untersucht. Eine retrospektive Studie liefert jetzt hierzu Ergebnisse.
Weiterlesen

krishnacreations/stock.adobe.com

Lebenswege von Darmkrebszellen

Wie Anpassungen Tumorbehandlungen erschweren können

Ein Tumor besteht aus zahlreichen Zelltypen mit verschiedenen Eigenschaften. Die Unterschiede zwischen einzelnen Krebszellen bestimmen die Entwicklung der Krankheit, aber auch die Wirkung von...
Weiterlesen

nobeastsofierce/stock.adobe.com

Möglicher Zusammenhang mit COVID-19-Infektionen

Veränderungen im Darmmikrobiom nachgewiesen

Personen mit einer COVID-19-Infektion haben eine weniger vielfältige Darmflora. Das hat ein Forschungsteam der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) festgestellt. Bei...
Weiterlesen

ronstik/stock.adobe.com

Reizdarmsyndrom

Was bringt Pfefferminzöl?

Bei Reizdarm kann Pfefferminzöl helfen, auch wenn die Wirksamkeit bislang nicht eindeutig geklärt ist. Wissenschaftler aus Massachusetts testeten nun in einer randomisierten kontrollierten Studie den...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang