Pharmagroßhändler Celesio: Raus aus der Verlustzone

A. Raths/ Fotolia.com)

Stuttgart (dpa) - Weg vom Billigimage der Versandapotheke DocMorris und zurück zum Kerngeschäft: Der Pharmagroßhändler Celesio will 2013 wieder aus der Verlustzone kommen. Zuletzt steckte der Konzern noch tief in den roten Zahlen.

 

Nach Millionenverlusten im vergangenen Jahr will der Pharmagroßhändler Celesio 2013 wieder in die Gewinnzone...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang