Leberkrebs

Neuartige Behandlungsmethode erfolgreich präklinisch getestet

ag visuell/stock.adobe.com

Eine präklinische Studie am Universitätsklinikum Tübingen zeigt erfolgversprechende Effekte bei durch nicht-alkoholischer Steatohepatitis (NASH) hervorgerufenem Leberzellkarzinom (HCC).

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang