Du bist, was du isst

Nanopartikel beeinflussen Darm-Mikrobiom

Alex - AdobeStock (Symbolbild)

Krankheiten beginnen im Darm – das wusste schon Hippokrates. Doch wie beeinflussen Nanopartikel in unseren Lebensmitteln die Magen- und Darmflora? Prof. Dr. Shirley Knauer vom Zentrum für Medizinische Biotechnologie der Universität Duisburg-Essen stellte mit ihrem Team den Gang der Nanoteilchen im Darm nach.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Nanopartikel
  • Darm
  • Mikrobiom
Zum Seitenanfang