Behandlung von Typ-2-Diabetes

Mikrobiom spielt essenzielle Rolle

hoya - AdobeStock (Symbolbild)

Ein Forschungsteam aus London und Kiel weist nach, dass ernährungsbedingte Veränderungen des Mikrobioms die Wirksamkeit von Typ-2-Diabetes-Medikamenten beeinflussen.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Mikrobiom
  • Diabetes
Zum Seitenanfang