Rx aktuell

Stellungnahme der AkdÄ zu Tenofoviralafenamid

bluebay2014 - Fotolia.com

Aus Sicht der AkdÄ ist der Zusatznutzen von Tenofoviralafenamid gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie ((PEG-)Interferon alfa-2a, Tenofovirdisoproxil fumarat, Entecavir, patientenindividuelle antivirale Therapie) zur Behandlung der chronischen Hepatitis-B-Infektion...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Tenofoviralafenamid
  • Hepatitis B
Zum Seitenanfang