M. Crohn: „Antikörper-Spray“ sagt Therapieerfolg voraus

DGIM e.V.)

 

Wiesbaden – Vor Beginn einer medikamentösen Behandlung ihren Erfolg anzeigen: Ein Spray für die Darmschleimhaut könnte bei Menschen mit der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung M. Crohn künftig genau dies erreichen. Für diese Erkenntnisse erhielt der Internist Prof. Raja Atreya aus Erlangen den mit 30.000 Euro dotierten Theodor-Frerichs-Preis....

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang