Hepatitis C: Neues Medikament zugelassen

Nikesidoroff / Fotolia.com)

 

Hannover (dpa) - Neue Hoffnung für Patienten mit Hepatitis-C: Ein neues Medikament gegen die Leberentzündung ist in Europa auf den Markt gekommen. Nach Einschätzung des Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin, Michael Manns, bedeutet das einen Durchbruch für die Therapie. Der Wirkstoff Sofosbuvir greift direkt in den...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang