Information der MHRA zu Eltrombopag

Beeinflussung von Testergebnissen für Bilirubin und Kreatinin

abhijith3747 - Fotolia.com (Symbolbild)

Die Britische Arzneimittelbehörde (MHRA) weist auf eine mögliche Beeinträchtigung von Laborbefunden für Bilirubin und Kreatinin im Zusammenhang mit Eltrombopag hin.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • AkdÄ
  • Eltrombopag
  • Bilirubin
  • Kreatinin
Zum Seitenanfang