Appell an G-BA: Vorteile moderner Antidiabetika aus „Patientensicht“ betrachten

DDG)

Aus Sicht der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) haben die DPP-4-Inhibitoren gerade gegenüber den sonst sehr häufig gebräuchlichen Sulfonylharnstoffen den großen Vorteil, dass sie sehr viel seltener Unterzuckerungen (Hypoglykämien) hervorrufen und nicht zu einer Zunahme des Körpergewichts führen. Sie können außerdem viel sicherer dosiert werden...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang