Rote-Hand-Brief zu Ranitidin

Maßnahmen zur Vermeidung von Risiken durch hochdosierte Langzeitbehandlung

Mit freundlicher Genehmigung des bpi e.V.

Ranitidin AL und Ranitidin Stada (jeweils 150 und 300 mg) sollen nicht mehr in der Indikation Zollinger-Ellison-Syndrom angewendet werden.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Ranitidin
Zum Seitenanfang