Die diagnostische Bedeutung der Ileumbiopsie bei chronischer Diarrhö

 

Bei chronischer Diarrhö unklarer Genese gehört die Ileokoloskopie mit Stufenbiopsien zum diagnostischen Standard. Während die Bedeutung der Dickdarmbiopsie zur Diagnosefindung bei unauffälliger Makroskopie als gesichert gilt, ist der Stellenwert der Ileumbiopsie unklar.

 

Hier geht's zum Originalartikel

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang