Ethische Abwägung

Biosimilars in der Gastroenterologie: Wie viel Unsicherheit ist ethisch akzeptabel?

Schlagendes Argument für Biosimilars ist, dass sie die Therapiekosten deutlich senken. Andererseits ist unbekannt, ob sie die Wirksamkeit von Biologika beeinflussen. Das alles wirft grundlegende ethische Fragen auf. 

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Biosimilars
  • Biologika
  • ethischer Konflikt
Zum Seitenanfang