Georg Thieme Verlag KG
Gastro-Community

Aktualisierung der S3‐Leitlinie zum Hepatozellulären Karzinom und zu biliären Karzinomen

SciePro/stock.adobe.com

Die S3‐Leitlinie zum Hepatozellulären Karzinom (HCC) und zu biliären Karzinomen  wurde erneut aktualisiert. Die überarbeitete Fassung enthält unter anderem neue Empfehlungen zur Zweitlinientherapie bei biliären Karzinomen und zu seltenen Erkrankungen als Risikofaktoren für HCC. Die S3‐Leitlinie entstand unter Federführung der DGVS und unter Mitwirkung von 36 Fachgesellschaften und Organisationen. Ziel ist es, evidenzbasierte Behandlungsmöglichkeiten aufzuzeigen und die Therapie von Patient*innen mit hepatobiliären Tumoren zu verbessern.

Um auf den Inhalt zuzugreifen, loggen Sie sich bitte mit Ihrem Community-Login ein.

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.