CED

Angst und Depression weit verbreitet

Kittiphan - AdobeStock

Das Leben von CED-Patienten ist von vielen Ängsten begleitet. Da die Erkrankungen derzeit noch nicht geheilt werden können, ist eine Verbesserung des subjektiven Wohlbefindens und der Lebensqualität ein wichtiges Therapieziel. Ein Grund mehr, sich nicht mehr den psychischen Aspekten der CED zu verschließen.

  • Schlagwörter:
  • CED
  • Angst
  • Depression
Zum Seitenanfang