CED

Wer sein Kind stillt, verringert das Risiko

GTeam - AdobeStock (Symbolbild)

Eins steht schon lange fest: Stillen beeinflusst das Immunsystem von Babys positiv. Es wurde zum Beispiel schon öfters nachgewiesen, dass Babys, die ausschließlich gestillt wurden, resistenter gegen Allergien sind. Und offenbar verringert Stillen auch das Risiko für chronische Darmerkrankungen, so zumindest das Fazit einer Metaanalyse.

  • Schlagwörter:
  • CED
  • Stillen
Zum Seitenanfang