Therapie mit Small Molecules

Schnelle Symptomverbesserungen unter Tofacitinib

Anna Khomulo - AdobeStock

Mit Tofacitinib konnten bei Patienten mit Colitis ulcerosa entsprechend des partiellen Mayo-Scores in den beiden Induktionsstudien OCTAVE Induction 1 und 2 nach 2 Wochen Therapie (10 mg 2-mal täglich) deutliche Symptomverbesserungen gegenüber Placebo erzielt werden. Die Gruppe um Stephen Hanauer hat nun kürzlich eine Post-hoc-Auswertung zur Schnelligkeit der symptomatischen Verbesserung anhand von Tagebuchangaben zur täglichen Mayo-Stuhlhäufigkeit und für rektale Blutungen veröffentlicht.

  • Schlagwörter:
  • CED
  • Colitis ulcerosa
  • Tofacitinib
  • Small Molecules
Zum Seitenanfang