Colitis ulcerosa

Anaerob produziertes Stuhltransplantat ermöglicht häufig Remissionsinduktion

psdesign1 - Fotolia.com (Symbolbild)

Die meisten darmbesiedelnden Bakterien sind Anaerobier. Da liegt es nahe, die Stuhlpräparation für den fäkalen Mikrobiomtransfer (FMT) anaerob durchzuführen, um Anaerobier zu schützen und so die Effektivität zu erhöhen – mit Erfolg, wie eine Studie aus Australien mit Patienten mit Colitis ulcerosa (CU) zeigt.

  • Schlagwörter:
  • CED
  • Colitis ulcerosa
  • Stuhltransplantation
Zum Seitenanfang