Pankreaskrebs

Wie effektiv ist die perkutane irreversible Elektroporation?

Kateryna Kon - AdobeStock (Symbolbild)

Patienten mit lokal fortgeschrittenem Pankreaskrebs haben eine bedrückende Prognose mit einem medianen Gesamtüberleben (OS) von 12 bis 14 Monaten unter systemischen Therapien. Die perkutane irreversible Elektroporation (IRE) scheint jedoch das Überleben im Vergleich zur Standardbehandlung zu verlängern.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Pankreaskrebs
  • irreversible Elektroporation
  • IRE
Zum Seitenanfang