Erhöhtes Sterberisiko

TKI plus PPI für Krebspatienten nicht geeignet

photophonie - AdobeStock (Symbolbild)

Krebspatienten, die Tyrosinkinasehemmer (TKI) erhalten, sollten vorsichtig sein: Denn in der Kombination mit Protonenpumpeninhibitoren (PPI) verschlechtern sich ihre Überlebenschancen deutlich.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Tyrosinkinasehemmer
  • TKI
  • PPI
  • Krebs
Zum Seitenanfang