Georg Thieme Verlag KG
Gastro-Community

DarmmikrobiomStuhltransplantation könnte Alterungsprozesse im Gehirn aufhalten

PIC4U/stock.adobe.com

Bei Alterungsprozessen spielt das Mikrobiom eine bedeutende Rolle. Forscher aus Irland konnten nun in einer Maus-Studie durch eine Stuhltransplantation von jungen in alte Tiere günstige Veränderungen des Immunsystems und Gehirns erzielen.

Um auf den Inhalt zuzugreifen, loggen Sie sich bitte mit Ihrem Community-Login ein.

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.

Reizdarmtag

27. Jan. 202209:00
  • Seminarzentrum Gesundheitspark Ordensklinikum Linz