Akute Pankreatitis

Studie: SARS-CoV-2-Infektion erhöht Risiko für schweren Verlauf

Kateryna_Kon/stock.adobe.com

Es gibt zunehmend Anzeichen, dass die Bauchspeicheldrüse ein Zielorgan einer SARS-CoV-2-Infektion sein könnte. Grund genug für Wissenschaftler aus England, das klinische Ergebnis von Patienten mit akuter Pankreatitis (AP) und gleichzeitiger Infektion mit SARS-CoV-2 näher zu untersuchen.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • akute Pankreatitis
  • Bauchspeicheldrüse
  • Coronavirus
  • COVID-19
  • SARS-CoV-2
Zum Seitenanfang