Chronische Lebererkrankung

PPI-Therapie und nachteilige Outcomes hängen zusammen

Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com (Symbolbild)

Wie sicher sind Protonenpumpeninhibitoren (PPI) bei chronischer Lebererkrankung? Wissenschaftler aus China analysierten jetzt die Auswirkungen von PPI hinsichtlich nachteiliger klinischer Outcomes bei betroffenen Patienten.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Lebererkrankung
  • PPI
  • hepatische Enzephalopathie
  • HCC
Zum Seitenanfang