Nicht resektable Metastasen bei Darmkrebs

Patienten mit Primärtumorresektion vor Chemo leben nicht länger

hin255/stock.adobe.com

Ein kontroverses Thema: die primäre Tumorresektion (PTR) vor der Chemotherapie bei Darmkrebspatienten mit asymptomatischem Primärtumor und nicht resektablen Metastasen. In einer randomisierten Phase-III-Studie zeigte sie nun kein besseres Ergebnis als die alleinige Chemotherapie.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Darmkrebs
  • kolorektales Karzinom
  • CRC
  • Primärtumorresektion
Zum Seitenanfang