NASH

Pan-Caspase-Inhibitor wirksam?

Sebastian Kaulitzki - AdobeStock (Symbolbild)

Für den Pan-Caspase-Inhibitor Emricasan wurde bereits gezeigt, dass dieser manche Leberenzyme hemmen kann, die zu einer Leberentzündung und Fibrose führen. Diese Studie ging der Frage nach, ob bei nicht alkoholischer Fettleber (NASH) die Behandlung mit Emricasan über 72 Wochen die Leberfibrose verbessern kann, ohne dass eine Verschlechterung der NASH eintritt.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • nicht alkoholische Fettleber
  • NASH
  • Emricasan
Zum Seitenanfang