Perianaler Morbus Crohn

Monoklonaler Antikörper führte in Studie nur zu mäßigem Erfolg

Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com (Symbolbild)

Das Management von Morbus-Crohn-Patienten mit perianalen Läsionen ist eine Herausforderung. Wissenschaftler aus Frankreich untersuchten nun die Wirksamkeit des monoklonalen Antikörpers Vedolizumab.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Morbus Crohn
  • Vedolizumab
  • CED
Zum Seitenanfang