Akute Cholezystitis

Laparoskopische Cholezystektomie oder perkutane Katheterdrainage?

Martha Kosthorst - Fotolia.com

Keine randomisierte Studie hat bislang die laparoskopische Cholezystektomie mit der perkutanen Katheterdrainage bei akuter Cholezystitis verglichen. Unklar ist also, welche Behandlungsoption bei Hochrisiko-Patienten hinsichtlich klinischer und ökonomischer Outcomes bevorzugt werden sollte. Die Studie von Loozen CS et al. könnte hierzu jetzt Hinweise liefern.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Cholezystitis
  • Gallenblase
  • Laparoskopie
Zum Seitenanfang