Darmkrebs

Körperliche Aktivität nach der Diagnose bessert Lebensqualität

Kzenon - AdobeStock (Symbolbild)

Körperliche Aktivität nimmt bei verschiedenen Krebserkrankungen Einfluss auf die Lebensqualität. Bei Langzeitüberlebenden von Darmkrebs ergab nun eine Kohortenstudie, dass vor allem körperliche Aktivität nach der Diagnose die Lebensqualität der Patienten verbessert.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Darmkrebs
  • körperliche Aktivität
Zum Seitenanfang