Blinddarmkrebs

Gibt es Risikofaktoren?

Kateryna_Kon/stock.adobe.com

Blinddarmkrebs kommt selten vor und wird meist beiläufig nach einer Appendektomie diagnostiziert. Die Risikofaktoren dafür sind bislang nur wenig verstanden. Deshalb versuchten nun Wissenschaftler aus Kalifornien solche Faktoren zu ermitteln, die Personen mit erhöhtem Risiko identifizieren könnten.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Appendixkarzinom
  • Appendektomie
  • Blinddarmkrebs
Zum Seitenanfang