Chronische Hepatitis C: Einfluss des Eisenstatus auf die Progression

Riede UN et al. (Hrsg.) Allgemeine und spezielle Pathologie. Thieme Verlag, 2004)

Hepatische Eisenablagerungsmuster, Ablagerung in Kuffer-Zellen, Prototyp: Hämolyse (Berliner Blau 1:75). Allgemeine und spezielle Pathologie. Thieme Verlag, 2004)

Beeinflussen Eisenstatus bzw. Variationen des HFE-Gens die Krankheits-progression bei Patienten mit fortgeschrittener chronischer Hepatitis C? R. Lambrecht et al. vermuteten, dass eine erhöhte Eisenkonzentration in der Leber und/oder im gesamten Körper die Progression begünstigt und dass eine langfristige Peginterferon-Therapie die hepatische...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang