Kuhmilchallergie

Butyrat-produzierende Darmbakterien könnten schützen

HappyAlex - Fotolia.com (Symbolbild)

Nahrungsmittelallergien sind auf dem Vormarsch. Zu den bedeutendsten Auslösern tierischer Herkunft zählt unter anderem Kuhmilch, die vor allem bei Kleinkindern zu allergischen Reaktionen führt. Jetzt haben Forscher herausgefunden, dass in der Darmflora erkrankter Kinder Bakterien fehlen, die vor solchen Reaktionen des Immunsystems auf Nahrungsbestandteile schützen.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Darmbakterien
  • Darmflora
  • Allergie
  • Kuhmilch
Zum Seitenanfang