Hepatitis

Beeinflusst der Statin-Typ das HCC-Risiko?

roger ashford - AdobeStock (Symbolbild)

Gibt es einen Unterschied zwischen der Einnahme von fett- und wasserlöslichen Statinen bei Hepatitis-Patienten hinsichtlich des Risikos für hepatozelluläre Karzinome (HCC)? Dieser Frage gingen jetzt Wissenschaftler aus Stockholm nach.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Hepatitis
  • Statine
  • HCC
  • Leberkrebs
Zum Seitenanfang