Magenkrebs

Antikörper-Wirkstoff-Konjugat könnte Therapie verbessern

peterschreiber.media - AdobeStock (Symbolbild)

Bei metastasiertem HER2-positiven Magenkrebs könnte das Antikörper-Wirkstoff-Konjugat aus Trastuzumab und Deruxtecan vorteilhaft sein. Die Ergebnisse einer offenen Phase-2-Studie zeigen inwiefern.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Magenkrebs
  • Trastuzumab
  • Deruxtecan
Zum Seitenanfang