Leber-Experte geht in den Ruhestand

Prof. Dr. Guido Gerken, Universitätsklinikum Essen

Nach 20 Jahren als Direktor der Uni-Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie ging Prof. Guido Gerken Ende Februar in den Ruhestand. Zu seinen besonderen Verdiensten gehört der Aufbau des Leberschwerpunktes am Universitätsklinikum Essen: Hier vor allem die Behandlung seiner Patienten nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und die Entwicklung der Transplantationsmedizin.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang