Kranken Hartz-IV-Empfängern drohen schärfere Kontrollen

M. Schuppich/ Fotolia.com)

Endlich Aussicht auf einen Job und den Ausstieg aus Hartz IV. Zum Vorstellungsgespräch kommt es aber nicht, wegen einer Erkrankung - echt oder vorgetäuscht. Wer so mehrfach Anstellungen verspielt, den nehmen die Jobcenter jetzt genauer unter die Lupe.

 

Nürnberg (dpa) - Hartz-IV-Empfänger, die häufig Jobcenter-Termine oder Vorstellungsgespräche...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang