DGIM bahnt Frauen den Karriereweg in die Innere Medizin

rogerphoto - Fotolia.com (Symbolbild)

Mit einem „Programm zur Persönlichkeitsentwicklung für Medizinerinnen“ unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) Internistinnen in der Weiterbildung beim „Aufbruch zum (eigenen) wissenschaftlichen Erfolg“. Die Teilnehmerinnen bekommen darin praktische Hinweise zur Karriereplanung, zu kommunikativen Fähigkeiten, Zeitmanagement...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang