Deutsche Diabetes Gesellschaft hält Entscheid des IQWiG zu Dapagliflozin für ethisch untragbar und patientengefährdend

Deutsche Diabetes Gesellschaft)

 

Das IQWiG kommt in seiner Nutzenbewertung des SGLT-2 Inhibitors Dapagliflozin zu dem Ergebnis, dass es für diese Substanz in keiner Indikation einen Beleg für einen Zusatznutzen bei der Behandlung des Typ 2 Diabetes gibt.

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) teilt diese Einschätzung nicht.

Aus Sicht der DDG gibt es keinen Zweifel am...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • Dapagliflozin
  • DDG
  • IQWiG
Zum Seitenanfang