Berliner Medizinhistorische Museum feiert 15jähriges Jubiläum

Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité)

Das Berliner Medizinhistorische Museum der Charité (BMM) feiert sein 15jähriges Bestehen. „Mit etwa 80.000 Besuchern jährlich ist das Museum in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe in der Kultur- und Wissenschaftslandschaft Berlins geworden“, stellt Museumsdirektor Prof. Thomas Schnalke fest. Er freue sich sehr, dass er in diesem Monat die...

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang