Georg Thieme Verlag KG
Gastro-Community

Krebsfrüherkennung mittels Künstlicher IntelligenzWie lernende Systeme Ärzte unterstützen und Entdeckungsraten erhöhen

DGVS

Wiesbaden - Auf der Pressekonferenz zur Viszeralmedizin 2019 berichteten Experten über die Chancen und Grenzen der Künstlichen Intelligenz in der Früherkennung von Krebserkrankungen des Verdauungstrakts.

Um auf den Inhalt zuzugreifen, loggen Sie sich bitte mit Ihrem Community-Login ein.

Benutzeranmeldung

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.

Reizdarmtag

27. Jan. 202209:00
  • Seminarzentrum Gesundheitspark Ordensklinikum Linz