Best of DGVS 2020

NAFLD und ALD: unterschiedliche Genese – gleiche genetische Risikofaktoren

SciePro/stock.adobe.com

Die Fibrose ist der wichtigste Risikomarker für den Progress einer nichtalkoholischen Fettlebererkrankung (NAFLD) zur nichtalkoholischen Steatohepatitis (NASH). Bei der alkoholischen Lebererkrankung (ALD) sind die genetischen Risikofaktoren für Fibrose und Progress denen bei NAFLD erstaunlich ähnlich.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • NAFLD
  • Leber
  • DGVS
Zum Seitenanfang