Kongressbericht

Endoskopie in Leitlinien – Ösophaguskarzinom

DGVS

Wiesbaden - Teilnehmer der Viszeralmedizin 2019 konnten sich in diesem Jahr ausführlich über das Thema Endoskopie in deutschen und europäischen Leitlinien informieren. Die Experten beleuchteten dabei vor allem, was aktuell empfohlen ist und wo die Entwicklung hingeht. Prof. Alexander Meining aus Würzburg stellte die Empfehlungen beim Ösophaguskarzinom vor.

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


  • Schlagwörter:
  • DGVS
  • Ösophaguskarzinom
  • Endoskopie
  • Leitlinie
Zum Seitenanfang