Medikamentöse EoE-Therapie

Mit Budesonid als Suspension gegen die eosinophile Ösophagitis

Speiseröhre gelb hervorgehoben

Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com

Noch gestaltet sich die pharmakologische Behandlung einer eosinophilen Ösophagitis schwierig. Mit einer neuen topischen Budesonid-Formulierung könnte das aber zukünftig der Vergangenheit angehören. 

Um den gesamten Beitrag zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.


Zum Seitenanfang