Enterotoxische E.-coli-Bakterien

Neuer Impfstoff bei Kleinkindern sicher

Schwedische Wissenschaftler haben in einer Phase-1/2-Studie den von ihnen neu entwickelten oralen Impfstoff ETVAX gegen enterotoxische Escherichia-coli-Bakterien getestet – mit Erfolg.
Weiterlesen

fotomek - AdobeStock (Symbolbild)

Kolorektales Karzinom

Gibt es geschlechtsspezifische Unterschiede?

Die Klinik für Strahlentherapie am Universitätsklinikum Frankfurt und das MD Anderson Cancer Center Texas haben in zwei Forschungsprojekten geschlechterspezifische Unterschiede bei der...
Weiterlesen

Monet - AdobeStock (Symbolbild)

PPI-Therapie bei Kleinkindern

Infektionsrate abhängig vom CYP2C19-Status

Bei Kleinkindern nimmt der Gebrauch von Protonenpumpeninhibitoren (PPI) zu. Dass dabei verstärkt auf den CYP2C19-Genotyp im Hinblick auf das Infektionsrisiko geachtet werden sollte, legt jetzt das...
Weiterlesen

Alex - AdobeStock (Symbolbild)

Durchfallerkrankungen

Das Mikrobiom als Schlüssel zur besseren Therapie

Ein Forscherteam mit der Ulmer Biologin Prof. Simone Sommer hat untersucht, wie sich Durchfallerreger wie der Adenovirus auf das Darmmikrobiom auswirken. Untersucht haben sie dies an madagassischen...
Weiterlesen

Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com (Symbolbild)

HCC

Sind hohe Nüchternglukosewerte ein Risikofaktor?

Einen positiven Zusammenhang zwischen Leberkrebs und Diabetes haben frühere Studien bereits gezeigt. Doch erhöhte Nüchternblutzuckerwerte an sich könnten schon ein Risikofaktor für die Entwicklung...
Weiterlesen

Sebastian Kaulitzki - Fotolia.com (Symbolbild)

Leberkrebs

Möglicher neuer Behandlungsansatz entdeckt

Molekularbiologen haben RNA-Moleküle identifiziert, die für die Entstehung von Fibrosen verantwortlich sind: Krankhafte Verhärtungen im Gewebe von Organen, die deren Funktion beeinträchtigen und...
Weiterlesen

Zum Seitenanfang